Historie

Über ein halbes Jahrhundert Geschichte

In über einem halben Jahrhundert hat Stoll Haus nicht nur unzählige Häuser gebaut, sondern auch Geschichte geschrieben. Angefangen hat alles in den aufstrebenden 50er Jahren. Deutschland befand sich mitten im Wiederaufbau und war durstig nach Entwicklung, Neuanfang und Aufschwung. Auch Gerd Stoll leistete mit der Grundsteinlegung 1959 einen wichtigen Beitrag. Gut durchdachte Wohnkonzepte, individuelle Umsetzungen und natürlich die bewährte Stoll Haus Qualität führten das Unternehmen zum Erfolg.

Heute hat sich nicht zuletzt durch die Digitalisierung und neuen Techniken viel verändert. Aber damals wie heute zählen für das Familienunternehmen die gleichen Werte.  

Ingo Stoll führt das Unternehmen nun bereits in zweiter Generation in die Zukunft und ist dankbar, Teil dieser Geschichte zu sein: „Jeden Tag das Unternehmen zu führen, das mein Vater zu dem gemacht hat, was es heute ist, macht mich unendlich stolz. Es spornt mich immer wieder auf das Neue an, Stoll Haus mit derselben Leidenschaft weiter zu entwickeln.“

Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutzerklärung

Ich bin damit einverstanden